BELEUCHTUNG

TSL Green Growing Solutions: Mit Hightech zum perfekten Stadionrasen

aktuelles technologisches mit dem neuesten biologisch-ökologischen Know-how

Hohe Energieeffizienz durch LEDs: Rasen wächst – Kosten schrumpfen

Unser innovatives Green Growing System löst ein teures Problem im Profisport: Es beleuchtet die unter Lichtmangel leidenden Rasenflächen in Sportstadien, um auch unter Stadionbedingungen das Graswachstum anzuregen. Unsere Anlagen arbeiten mit hoch effizienter LED/Infrarot-Technologie. Diese senkt allein die Energiekosten für die unabdingbare Rasenbeleuchtung um mehr als die Hälfte. Daher amortisiert sich die Investition in das TSL Green Growing Solutions System nach maximal zwei Jahren. Insgesamt können unsere Kunden sogar bis zu 80 Prozent an Betriebskosten einsparen.

Herkömmliche Lampen: Aufwendig und teuer

Sportstätten verwenden meist Rollrasen. Dieser muss aufwendig gepflegt und aufgrund der starken Beschädigungen durch das Bespielen regelmäßig ausgetauscht werden. In der Regel geschieht dies 3- bis 4-mal im Jahr. Für ein Spielfeld in der Fußball-Bundesliga kostet das neue Grün weit mehr als 100.000 Euro. Bisher zögerten viele Sportvereine den Rasentausch durch eine energieintensive Bestrahlung der Fläche mit Natrium/Halogen-Metalldampflampen hinaus. Bei dieser Herangehensweise summierten sich die Energiekosten schnell auf etwa 350.000 Euro im Jahr.

Rasenaustausch seltener erforderlich

Unsere Anlage macht ein bis zwei Rollrasen-Auswechselungen im Jahr überflüssig. Dies deshalb, weil Neusaaten mit Hilfe des TSL Green Growing Systems um 70 Prozent schneller wachsen als bei der Beleuchtung durch herkömmliche Lampen. Selbst in der Winterpause keimen die Nachsaaten nach drei Tagen.

LEDs optimal auf die Bedürfnisse von Gras abstimmbar

Natrium/Halogen-Metalldampflampen können die Erfolge der LED/Infrarot-Technologie auch deshalb nicht erzielen, weil sie wenig mit natürlicher Lichteinstrahlung gemein haben: Die Lampen lassen sich nur an- oder ausschalten, aber nicht dimmen. Auch ihr Farbspektrum ist für das Wachstum von Gras nur suboptimal.


Wir ließen unsere Innovation neun Monate intensiv durch das Fraunhofer-Institut für Molekularbiologie und angewandte Oekologie IME in Aachen testen und prüfen. Die Wissenschaftler analysierten das Rasenwachstum unterschiedlicher Sorten unter verschiedensten Klimabedingungen, Temperaturen und Strahlenspektren.

Perfekte Lösung für alle Rasensorten entwickelt

Auf Basis der Ergebnisse des IME optimieren wir für jeden Sportrasen die Zusammenstellung der LED-Strahler in Hinblick auf Energieeffizienz und Wachstum. Wichtige Stellschrauben hierfür sind die Anzahl an Strahlern, der Abstand zur Rasenfläche sowie das optimale Lichtspektrum. Wir bedienen alle Grassorten, Kombinationen von unterschiedlichen Arten in einer Sode und natürlich den verbreiteten Hybridrasen. Unabhängig davon, ob es sich um Bestandsrasen oder Nachsaaten handelt, unterstützt unser System Greenkeeper vollautomatisch dabei, sowohl im Sommer als auch im Winter die optimale Bespielbarkeit ihres Grüns sicherzustellen.

TSL Green Growing Solutions:

Wir beraten Sie in Stolberg

TSL GmbH

Leimberg 3

52222 Stolberg

 +492402973870

 +4924029738750

 info@tsl-tec.de

Haben wir Ihre Neugier geweckt? 


Informieren Sie sich hier über uns und unser Angebot, nehmen Sie Kontakt mit uns auf und begleiten Sie uns zu einem Referenzprojekt, um sich direkt vor Ort von unserer Green Growing Solution zu überzeugen!

  State-of-the-Art-Technologie

  halbiert Ihre Energiekosten

  Ideal für jeden Rasen und jedes Stadion

Kontaktieren Sie uns